theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

So, 21. Juli, 2024
StartUnterhaltungOhrwurm "Diese EM 2024" von Lovely & Monty

Ohrwurm „Diese EM 2024“ von Lovely & Monty

Hamburg. Zwei Brüder aus Indien, die in Hamburg als Taxifahrer arbeiten, haben mit ihrem EM-Song „Diese EM 2024“ einen viralen Hit gelandet, der über 400.000 mal aufgerufen wurde. Lovely und Monty Bhangu, die seit den 1980er Jahren in Deutschland leben, erobern mit ihrem neuesten Lied die sozialen Netzwerke. Ihr Ziel: Integration durch Musik und kulturellen Austausch.

Der Song „Diese EM 2024″““ verbreitet sich rasant auf YouTube und anderen Plattformen. In ihrem Video tragen die Brüder Deutschlandtrikots und singen vor der Hamburger Außenalster. Monty trägt einen Sikh-Turban, während Lovely einen Cowboyhut in den deutschen Nationalfarben aufhat. Die Melodie basiert auf der Tumbi, einem Saiteninstrument aus Punjab, und kombiniert traditionelle Klänge mit modernen Grooves.

Lovely und Monty Bhangu sind seit 36 Jahren in Deutschland und arbeiten als Taxifahrer in Hamburg. Musik ist ihre Leidenschaft. Bereits 2010 begannen sie, eigene Lieder aufzunehmen, die sie als „Dollywood“ bezeichnen – eine Mischung aus deutschen und Bollywood-Elementen. Ihr Ziel ist Integration durch Musik. „Jeder hat eigene Normen, soll es auch genießen. Aber auch die Regeln von diesem Land soll man wissen“, sagte Lovely einst.

Der Song „Diese EM 2024“ ist nicht ihr erster Erfolg. Sie veröffentlichten bereits zu früheren Fußballturnieren Lieder, darunter „Oh Germany, we love you“ (2012) und „Wir sind dran“ (2014). Nach einer Corona-Pause sind sie nun mit einem neuen Hit zurück. „Wir vertrauen die Jungs“, heißt es in ihrem aktuellen Song.

Lovely und Monty Bhangu zeigen, dass Musik eine kraftvolle Brücke zwischen Kulturen sein kann. Mit ihren eingängigen Melodien und ihrer Begeisterung für Fußball bringen sie Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammen und teilen die Freude an der EM.

Bijon Chatterji
Bijon Chatterji
Bijon Chatterji (*1978) ist Mitbegründer und Chefredakteur von theinder.net. Er studierte Biologie in Braunschweig, promovierte, forschte und lehrte in Hannover. Heute ist er als Global Lead für ein Biotechnologieunternehmen tätig und verantwortet dort u.a. den Bereich Indien. Von 2012-16 war Bijon Mitglied der Auswahlkommission für das "Deutsch-Indische Klassenzimmer" (Robert Bosch Stiftung / Goethe-Institut). Seit 2018 ist er Mitorganisator des "Hanseatic India Colloquium" und nahm 2023 auf Einladung der Bundesintegrationsbeauftragten erstmals an Dialoggesprächen im Bundeskanzleramt teil.

Beliebte Artikel

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com