theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Mi, 28. Oktober, 2020
Start Unterhaltung Ranga Yogeshwar macht's perfekt: 2x Raab der Woche

Ranga Yogeshwar macht's perfekt: 2x Raab der Woche

(bc) Ranga Yogeswar, 41, moderiert im WDR Sendungen wie “Quarks & Co.” oder “Globus”. Besonders mit “Quarks & Co.” hat er es geschafft, auch dem Laien alltägliche Phänomene wissenschaftlich zu erklären und zum Nachdenken anzuregen.

Yogeshwar ist Wissenschaftsjournalist und der wohl bekannteste Inder im deutschen Fernsehen. Dafür, dass ihm in einer seiner letzten Sendungen (es ging um die Leitfähigkeit von Metallen) aber ein Versuch derbe in die Hose ging, erhielt er prompt eine Einladung in Stefan Raabs Sendung “TV Total” bei Pro7.

War ja klar, dass er auch dort ein wissenschaftliches “Leckerli” zu präsentieren vermochte: Schwefelhexafluorid und Helium. Spätestens jetzt wissen wir nämlich, dass durch Einatmen des einen Stoffes die Stimme gesenkt, durch Einatmen des letzteren Stoffes unsere Stimme angehoben werden kann. Stefan Raab hatte sichtlich seinen Spass daran – und wie sollte es auch anders sein: der Raab der Woche ging an Ranga Yogeshwar.

Der Mann war sogar so beliebt, dass er gleich eine Einladung in eine weitere Sendung erhielt und einen weiteren ‘Raab der Woche’ mit nach Hause nehmen durfte. Nach der Frage, ob er denn einer indischen Sprache mächtig sei, stellte Yogeshwar sein Können unter beweis, indem er den Zuschauern typische Beispiele für “Hinglisch” mit nord- und südindischem Akzent, zu besten gab. Ranga – unsere Nummer eins, auf der Sympathieskala ganz weit oben.

Bijon Chatterji
Bijon Chatterji
Bijon Chatterji, Jg. 1978, ist Mitbegründer und Chefredakteur von theinder.net. Er studierte Biologie an der TU Braunschweig und promovierte am Fraunhofer-Institut in Hannover. Nach Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Medizinischen Hochschule Hannover ist Bijon heute als Director of Business Development für ein österreichisches Biotechnologieunternehmen tätig. Bijon wohnt in Hamburg, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Beliebte Artikel

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser, theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten...

Urmila Goel: “Dass das Indernet so alt geworden ist und diverse Krisen überlebt hat, ist etwas Besonderes”

Urmila Goel, geb. 1970, lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Bereichen Europäische...

Aba Koikkara: “Soul of India – Eine Epoche der Malayalee-Jugend mitgestaltet”

Joyce Nagathil, Bindu Kolath und Aba Koikkara fanden sich Mitte der Neunziger Jahre zusammen, um...

sabuproductions: “Es war toll die Massen zu bewegen”

DJ Sabu (sabuproductions) gehörte ab Mitte der Neunziger Jahre bis Anfang des neuen Jahrtausends nicht...

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com