theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Di, 20. Oktober, 2020
Start Redaktion Mach mit!

Mach mit!

MacBook Pro near white open book

Online-Redakteure gesucht!

Wir sind ständig auf der Suche nach Online-Redakteuren und Praktikanten für unterschiedliche Themenbereiche. Mehr über uns erfahren Sie unter den Stellenangeboten.

Redakteure/Praktikanten “Bollywood”

Aufgaben:
Webrecherche und Verfassen aktueller Meldungen und Rezensionen aus der indischen Filmindustrie. Durchführen von Interviews und Besuch von Veranstaltungen (Filmvorführungen, Pressekonferenzen, sonstige Events).

Redakteure/Praktikanten “Event Scouts” und “Diaspora”

Aufgaben:
Webrecherche und Verfassen aktueller Meldungen sowie Interviews aus der deutsch-indischen Diaspora. Besuch von Veranstaltungen (Kultur, Bollywoodparties, Symposien) mit Berichterstattung und Fotografie. Enger Kontakt mit Veranstaltern, langfristig Koordination “Event Scouting”.

Redakteure/Praktikanten “Politik, Wirtschaft”

Aufgaben:
Webrecherche und Verfassen aktueller Meldungen aus der indischen Innen- und Aussenpolitik sowie Wirtschaft. Kontakt und Zusammenarbeit mit deutsch-indischen Institutionen.

Redakteure/Praktikanten “Sport, Freizeit”

Aufgaben:
Webrecherche und Verfassen aktueller Meldungen aus der indischen Sportwelt (Cricket, Fussball, Hockey, Formel 1, Tennis u.a.) sowie internationale Beteiligungen indischer Sportler/innen. Darüber hinaus Anfertigung von Reiseberichten, Länder- und Städtereportagen für den Bereich Reise/Touristik.

Support Social Media (Facebook u.a.), Pressearbeit

Aufgaben:
Unterstützung bei der zeitnahen Veröffentlichung von Meldungen auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken. Verfassen von Pressemitteilungen, Kontakt zu Print-, Onlinemedien, TV, Rundfunk.

Support Grafikdesign

Aufgaben:
Unterstützung bei der Erstellung von themenrelevanten Grafiken, Mitgestaltung des äußeren Erscheinungsbildes der Webseite.

Wir über uns

theinder.net wurde bereits im Jahre 2000 gegründet und ist somit das älteste noch aktive deutsch-indische Portal im Internet. Ziel des Projekts war es und ist es nach wie vor, fundierte und seriöse Informationen, Berichterstattung und Interviews zum Thema Indien sowie über die deutsch-indische Diaspora zu veröffentlichen und darüber hinaus einen Beitrag zum Thema Integration zu leisten. Die hohe Qualität unserer Beiträge spiegelt sich in zahlreichen Pressetexten und Forschungsarbeiten über uns wider, zunehmend werden wir von Tageszeitungen, Rundfunk und Fernsehen um Expertenmeinung und Mithilfe bei indienspezifischen Recherchen befragt.

Dennoch bleibt theinder.net, das von Indien Netzwerk e.V. herausgegeben wird, ein ehrenamtlich betriebenes Projekt, alle Mitarbeiter arbeiten unentgeltlich. Einnahmen, die über Werbeanzeigen entstehen, nutzen wir, um unsere laufenden Kosten, vor allem Domain- und Server betreffend, zu decken sowie uns für karitative Zwecke zu engagieren. Gerne unterstützen wir  junge studentische Projekte mit direktem Bezug zum Thema Indien.

Dennoch bleibt theinder.net, das von Indien Netzwerk e.V. herausgegeben wird, ein ehrenamtlich betriebenes Projekt, alle Mitarbeiter arbeiten unentgeltlich. Einnahmen, die über Werbeanzeigen entstehen, nutzen wir, um unsere laufenden Kosten, vor allem Domain- und Server betreffend, zu decken sowie uns für karitative Zwecke zu engagieren. Gerne unterstützen wir  junge studentische Projekte mit direktem Bezug zum Thema Indien.

theinder.net Logo seit 2002

Wir sind daher stets auf der Suche nach engagierten Online-Redakteuren, die uns dabei unterstützen möchten, den Informationsgehalt dieser Internetseite stetig auszubauen. Dies kann im Rahmen einer festen Mitarbeit in der Redaktion, als studienbegleitendes oder berufsvorbereitendes Praktikum (z.B. 3 Monate) erfolgen, aber auch im Rahmen eines Studiums mit Fördermöglichkeit durchgeführt werden. In der Vergangenheit haben Studenten beispielsweise für uns mit Hilfe eines Stipendiums des DAAD Indien bereist und Artikel verfasst. Bei den notwendigen Formalitäten sind wir selbstverständlich behilflich. Auch journalistische Anfänger sind bei uns willkommen, können wertvolle Erfahrungen sammeln und erhalten unsere vollste Unterstützung.

Was wir erwarten? Eine hohe Motivation, Spaß am Schreiben, Teamfähigkeit, Offenheit für neue Themen und Ideen, Kreativität, eigenverantwortliches Arbeiten sowie Zuverlässigkeit. Was wir bieten? Flexibles Arbeiten, berufliche und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten, Home Office, Akkreditierungsmöglichkeiten für Veranstaltungen, journalistische Erfahrung, Nutzung unseres Netzwerkes sowie kritisch-konstruktive Diskussionen.

Bei Interesse einer Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team einer erfahrenen Online-Redaktion, die im Bereich deutsch-indischer Medien Pionierarbeit geleistet hat und bis heute das führende deutschsprachige Indien-Portal im Internet geblieben ist, kontaktieren Sie info[at]theinder.net mit dem Betreff “Ich möchte Online-Redakteur/in werden!” und fügen einen aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben hinzu. Bitte geben Sie an für welche oben genannte Stelle Sie sich interessieren.

Wir werden uns umgehend per E-mail bei Ihnen melden und ein Telefongespräch vereinbaren.

Beliebte Artikel

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser, theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten...

Urmila Goel: “Dass das Indernet so alt geworden ist und diverse Krisen überlebt hat, ist etwas Besonderes”

Urmila Goel, geb. 1970, lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Bereichen Europäische...

Aba Koikkara: “Soul of India – Eine Epoche der Malayalee-Jugend mitgestaltet”

Joyce Nagathil, Bindu Kolath und Aba Koikkara fanden sich Mitte der Neunziger Jahre zusammen, um...

sabuproductions: “Es war toll die Massen zu bewegen”

DJ Sabu (sabuproductions) gehörte ab Mitte der Neunziger Jahre bis Anfang des neuen Jahrtausends nicht...

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com