theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Fr, 22. Januar, 2021

Werbung

time-lapse photography of crowd of people on New York Time square during night time
Picture from unsplash.com

Bollywood, Bhangra oder Asian Lifestyle – sie machten Indien in den letzten Jahren zu einem Trendsetter damit im deutschsprachigen Raum salonfähig. Der Subkontinent bietet jedoch weitaus mehr als das. Profitieren Sie von unserer optimierten Zielgruppenausrichtung und treffen Sie mit theinder.net, Deutschlands führendem Indien-Portal im Internet, die richtige Wahl. Denn eine Werbeanzeige ist der effektivste Weg, um für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt zu werben.

Neben klassischer Bannerwerbung auf unseren Internetseiten bieten wir effektive Werbeformen wie E-Mail-Werbung, Gewinnspiele und Content- bzw. Event-Sponsoring an. Als Komplettanbieter übernehmen oder vermitteln wir zudem die Gestaltung Ihrer Printmedien, Webdesign sowie die endgültige Produktion Ihrer Werbematerialien.

Als mögliche Werbeformen können Sie in der linken sowie rechten Spalte auf unserer Webseite Banner mit Breiten bis zu 250 Pixel wählen, die Höhe ist variabel. Ein Standardformat wäre beispielsweise 250×250 Pixel (*.jpg, *.gif, *.png, *.swf).

Gern sind wir Ihnen bei der Auswahl von Bannerplätzen und bei der strategischen Planung Ihrer Werbekampagne behilflich. Lassen Sie sich von uns ein unverbindliches Angebot zusammenstellen!

Ansprechpartner:

Dr. Bijon Chatterji
Anzeigenleitung
Kontakt: ad[at]theinder.net

Vorheriger ArtikelMach mit!
Nächster ArtikelLinks

Beliebte Artikel

Deutsch-Inder von All India Institute of Medical Sciences ausgezeichnet

(von Milani Deb) Dr. Amal K. Mukhopadhyay, ehemaliger Direktor des Instituts für Hormon- und Fortpflanzungsforschung an der Universität Hamburg, ist Geschäftsführer der Firma AgeLab...

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser, theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten Jahren seit der Gründung 2000. Nach...

Urmila Goel: “Dass das Indernet so alt geworden ist und diverse Krisen überlebt hat, ist etwas Besonderes”

Urmila Goel, geb. 1970, lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Bereichen Europäische Ethnologie, Gender Studies und kritische Migrationsforschung. Die Kulturanthropologin...

Aba Koikkara: “Soul of India – Eine Epoche der Malayalee-Jugend mitgestaltet”

Joyce Nagathil, Bindu Kolath, Rosita Maliackal und Aba Koikkara fanden sich Mitte der Neunziger Jahre zusammen, um jährlich eine indische Party mit dem Titel...

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com