theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Do, 20. Juni, 2024
StartUnterhaltung"Krrish 3" in Kürze in deutschen Kinos

"Krrish 3" in Kürze in deutschen Kinos

(bc) Nach den traurigen Nachrichten einer schwerwiegenden Gehirnoperation im Juli 2013 dürfen sich Hrithik Roshan Fans gemeinsam mit dem Schauspieler endlich wieder auf bessere Neuigkeiten freuen. Für Diwali 2013 ist nämlich der dritte Teil des erfolgreichen Films „Krrish“ um den gleichnamigen Science-Fiction Actionhelden (ein bißchen im Stile von „Super-Batman“) angekündigt.

KRRISH 3 brach bereits zwei Wochen nach Veröffentlichung des Trailers alle Rekorde: mehr als 12 Millionen Youtube-Klicks wurden gezählt, dies schafften nicht einmal US-Filme wie THOR oder THE AVENGERS.
Am 1. November kommt KRRISH 3 in 2D in die Kinos. Auch in Deutschland wird der Bollywoodstreifen mit Hrithik Roshan und Priyanka Chopra in den Hauptrollen sehnsüchtig erwartet, es muss ja schließlich nicht immer Khan sein.
Der deutsche Filmverleih Rapideye Movies verkündete nun, dass KRRISH 3 Anfang November im kleinen Kreis in Originalfassung mit englischen Untertiteln in zwei deutschen und in einem Schweizer Kino gezeigt werde. Diese seien das RIFFRAFF in Zürich, die MUSEUM-LICHTSPIELE in München sowie das METROPOL in Düsseldorf.
Der Filmverleih hoffe auf die Zusage weiterer Kinos, z.B. aus Berlin, Köln und Hamburg und verhandele derzeit bundesweit mit Kinos. Es ist daher zu erwarten, dass Spieltermine kurzfristig bekanntgegeben werden.

Bijon Chatterji
Bijon Chatterji
Bijon Chatterji (*1978) ist Mitbegründer und Chefredakteur von theinder.net. Er studierte Biologie in Braunschweig, promovierte, forschte und lehrte in Hannover. Heute ist er als Global Lead für ein Biotechnologieunternehmen tätig und verantwortet dort u.a. den Bereich Indien. Von 2012-16 war Bijon Mitglied der Auswahlkommission für das "Deutsch-Indische Klassenzimmer" (Robert Bosch Stiftung / Goethe-Institut). Seit 2018 ist er Mitorganisator des "Hanseatic India Colloquium" und nahm 2023 auf Einladung der Bundesintegrationsbeauftragten erstmals an Dialoggesprächen im Bundeskanzleramt teil.

3 Kommentare

  1. warte auch drauf das Krrish3 auf deutsch kommt habe Film auf deutsch Bestellt dann heißt es auf eimmal es gibt ihn nicht in deutscher Sprache das ist blöt

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Beliebte Artikel

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com