theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Sa, 27. Februar, 2021
Start Vermischtes Preis für Auslandsinder für Hannoveraner Ramani

Preis für Auslandsinder für Hannoveraner Ramani

Der Pravasi Bharatiya Samman, auf Deutsch in etwa ein ‘Preis für Auslandsinder’, ist eine Auszeichnung, mit der der indische Staatspräsident seit 2003 verdiente Personen der indischen Diaspora würdigen möchte.

In diesem Jahr wurde der in Hannover ansässige Lokalpolitiker (SPD) und Regionalkoordinator für Indien und Südasien der Universität Hannover Dr. Balasubramanian Ramani mit diesem Preis ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand online statt und wurde von der indischen Botschaft in Berlin organisiert.

Ramani ist mit 43 Jahren der jüngste, der in Deutschland geehrt wurde. Vor ihm schafften dies Persönlichkeiten wie Alokeranjan Dasgupta (2005), Sibabrata Roy (2007), Victor Smetacek (2012) und Gursharan Singh Chatwal (2013).

Der in Indien geborene Ramani, der u.a. vom indischen Generalkonsul in Hamburg unterstützt wurde, machte sich hierzulande in der indischen Diaspora einen Namen, indem er bundesweit indische Studentenvereine gründete und sich für eine Büste des indischen Freiheitskämpfers Mahatma Gandhi einsetzte, die heute im Hannoveraner Maschpark steht.

Avatar
Choti Gandhawa
Choti Gandhawa ist seit 2021 als freier Redakteur für theinder.net tätig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebte Artikel

Deutsch-Inder von All India Institute of Medical Sciences ausgezeichnet

(von Milani Deb) Dr. Amal K. Mukhopadhyay, ehemaliger Direktor des Instituts für Hormon- und Fortpflanzungsforschung an der Universität Hamburg, ist Geschäftsführer der Firma AgeLab...

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser, theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten Jahren seit der Gründung 2000. Nach...

Urmila Goel: “Dass das Indernet so alt geworden ist und diverse Krisen überlebt hat, ist etwas Besonderes”

Urmila Goel, geb. 1970, lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Bereichen Europäische Ethnologie, Gender Studies und kritische Migrationsforschung. Die Kulturanthropologin...

Aba Koikkara: “Soul of India – Eine Epoche der Malayalee-Jugend mitgestaltet”

Joyce Nagathil, Bindu Kolath, Rosita Maliackal und Aba Koikkara fanden sich Mitte der Neunziger Jahre zusammen, um jährlich eine indische Party mit dem Titel...

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com