theinder.net – Seit 20 Jahren das Indien-Portal für Deutschland – For 20 Years Germany's Premier NRI Portal – २० वर्षों से जर्मनी का प्रमुख भारत संबंधी वेबसाइट

Do, 22. Oktober, 2020
Start 20 Jahre theinder.net Vorwort zum 20. Jubiläum

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser,

theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten Jahren seit der Gründung 2000. Nach zwei Jahrzehnten sind wir noch da und lassen die Zeit revue passieren. Nostalgisch werfen wir als aktuelle Redaktion – Bijon, Kristian, Soumya, Tomal und Udoy – einen Blick auf die Entstehung “des Indernets”, die legendäre Zeit in den Diskussionsforen, im Gästebuch und im Chat.

Unser Administrator Udoy hat sich für Euch mächtig ins Zeug gelegt und unsere Webseite komplett neu aufgesetzt, auf einen neuen Server gezogen und technisch auf den neuesten Stand gebracht und die Seite… irgendwie neu erfunden.

Das Indernet wurde stets begleitet von unserem Designer Kristian, der wunderbare Logos und wunderbare Designs erschuf und heute mit einem Logo der 3. Generation und einem frischen Design eine neue Ära des Indernets einleitet.

Für mich war es Zeit, unsere alten Artikel aus 20 Jahren zu durchforsten und bereits einen großen Teil wieder online zu stellen, ich bin sicher, dass insbesondere die alten Party-Fotogalerien schöne Erinnerungen in Euch wachrufen werden. Täglich werden wir den Content erweitern. Ziel ist es, das bunte Treiben der Community der letzten 20 Jahre zu dokumentieren. Da wir noch längst nicht fertig sind, dürft Ihr uns gerne immer wieder Eure Wünsche mitteilen, welche Artikel oder Fotogalerien Ihr sehen möchtet, nutzt dafür bitte die Kommentarfunktion unter diesem Artikel!

In unserem Sonderteil “20 Jahre theinder.net Spezial” lassen wir ehemalige Redakteurinnen und Redakteure zu Wort kommen, sie haben das Indernet zu etwas Besonderem gemacht und es mit aufgebaut. Überhaupt lassen wir die 2. Generation sprechen: Einige nennen sie “Inderkinder”, wir ganz gerne “Generation 2.0” oder einfach “Generation Indernet”. Wir haben Macherinnen und Macher, die die “Szene” geprägt haben und das Indernet aktiv oder passiv begleitet sowie Eindrücke hinterlassen haben, befragt. Wir sind dabei keineswegs vollständig, aber wir freuen uns und sind dankbar für alle, die bereit waren, uns ein Interview zu geben. Auch sie sind ein Teil der Geschichte.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Bijon Chatterji
Chefredakteur
Oktober 2020

Inhalt des Sonderteils:

Grußworte

Hier melden sich aktuelle und ehemalige Redakteure von theinder.net zu Wort. Sie blicken zurück, schwelgen in Erinnerungen und haben so manche Anekdote zu erzählen.

“Es haben sich wahre Freundschaften ergeben” (Arunava Chaudhuri)
“Eine kleine Revolution” (Assma Khan)
“Nicht nachlassen, zusammenhalten!” (Betty Cherian-Oddo)
“Wir sind die Generation Indernet” (Bijon Chatterji)
“Mauern wurden aufgerissen” (Chris Punnakattu Daniel)
“Über den eigenen Tellerrand schauen” (Julia Scho)
“Im Austausch miteinander entsteht Neues” (Kathrin Rosi Würtz)
“Wer ist die Community?” (Sujal Ghosh)
“Freue mich mit Euch” (Tobias Grote-Beverborg)
“theinder.net – schon 20 Jahre? Wow!” (Tomal Ganguly)

Die Geschichte des Indernets

Dies ist die komplette Geschichte des Indernets. Wie und warum alles begann, wie die Redaktion die Glanzzeit in den ersten Jahren erlebte und wie sich die Aktivität des Portals mit den Jahren wellenförmig bewegte. Verschwunden ist theinder.net nie und nach nun zwanzig Jahren blickt Bijon Chatterji demütig zurück. Ruhiger, erwachsener, bestimmter und doch schon immer ein bißchen anders gewesen: das ist theinder.net.

Designs als Ausdruck von Identität

Design wurde bei theinder.net schon immer großgeschrieben. Kristian Joshi stellt die Designs im Wandel der Zeit vor, seine Gedanken zu den früheren und zum neuen Logo und warum so manches einfach so aussehen muss und nicht anders.

“Auf einen Chai im Indernet”

In den letzten 20 Jahren sind uns immer wieder interessante Menschen begegnet. Sie haben uns aktiv wie passiv begleitet und das Leben der 1. und 2. Generation aktiv mitgestaltet, seien es durch Veranstaltungen, Wissenschaft, Literatur oder Musik. Kristian Joshi, Tomal Ganguly und Bijon Chatterji sprachen mit einigen dieser Menschen und wollten wissen, was sie damals wie heute antrieb und antreibt, was sie mit theinder.net verbindet. Die Nostalgie darf dabei nicht fehlen, jedoch stets mit einem Blick nach vorn.

Dies ist unser Publikationsplan, an den jeweiligen Tagen werdet Ihr das Interview online auf unserer Startseite finden, kurzfristige Änderungen und Erweiterungen der Liste vorbehalten:

01.10.2020 – Urmila Goel, Wissenschaftlerin, Berlin
02.10.2020 – Sabu Mathew, DJ, Wiesbaden
03.10.2020 – Molly Ponattu, Deutsch-Indische Gesellschaft, Hagen
04.10.2020 – Anant Kumar, Schriftsteller, Kassel
05.10.2020 – Aba Koikkara, Veranstalter, Düsseldorf
06.10.2020 – Diptesh MC, Musiker, Ratingen
07.10.2020 – Rainer Hörig, Journalist, Bonn
08.10.2020 – Rafiq Iqbal, Entrepreneur, Würzburg
09.10.2020 – Nina Lobinger, Filmexpertin, Köln
10.10.2020 – Manmander Singh Kahi, Musiker, Stuttgart
11.10.2020 – Ashley Williams, Veranstalter, Frankfurt/Main
12.10.2020 – Roman Chowdhury, Musiker, München
13.10.2020 – Nisa Punnamparambil-Wolf, Königswinter
15.10.2020 – Manoj Kallupurackal, Designer, Köln
16.10.2020 – Sandra Chatterjee, Choreographin, Berlin
17.10.2020 – Sherry Kizhukandayil, Veranstalter, Mannheim
18.10.2020 – Petra Klaus, Radiomoderatorin, Frankfurt/Main
21.10.2020 – Priya Esselborn, Journalistin, Bonn
22.10.2020 – MC Sulal Kool, Musiker, Herne

Bijon Chatterji
Bijon Chatterji
Bijon Chatterji, Jg. 1978, ist Mitbegründer und Chefredakteur von theinder.net. Er studierte Biologie an der TU Braunschweig und promovierte am Fraunhofer-Institut in Hannover. Nach Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Medizinischen Hochschule Hannover ist Bijon heute als Director of Business Development für ein österreichisches Biotechnologieunternehmen tätig. Bijon wohnt in Hamburg, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebte Artikel

Vorwort zum 20. Jubiläum

Liebe Leserinnen und Leser, theinder.net wird 20! Wir blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück, vor allem in den ersten...

Urmila Goel: “Dass das Indernet so alt geworden ist und diverse Krisen überlebt hat, ist etwas Besonderes”

Urmila Goel, geb. 1970, lehrt und forscht an der Humboldt-Universität zu Berlin in den Bereichen Europäische...

Aba Koikkara: “Soul of India – Eine Epoche der Malayalee-Jugend mitgestaltet”

Joyce Nagathil, Bindu Kolath und Aba Koikkara fanden sich Mitte der Neunziger Jahre zusammen, um...

sabuproductions: “Es war toll die Massen zu bewegen”

DJ Sabu (sabuproductions) gehörte ab Mitte der Neunziger Jahre bis Anfang des neuen Jahrtausends nicht...

Zuletzt Kommentiert

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com